CultureApp

  • Deutsch
  • Plattdeutsch
  • English
  • Nederlands

Die Statt ist ein wichtiges Biotop für viele Tier- und Pflanzenarten.

Text

Heideweiher waren einst von Belgien über die Niederlande und Nordwestdeutschland bis Dänemark weit verbreitet. Auch in der Grafschaft Bentheim gab es viele, die meisten sind verschwunden. Der Heideweiher „Zur Statt“ ist daher eine seltene Besonderheit und liegt in der Nähe der Grabhügel im Nadelwald. Ein Heideweiher ist ein nährstoffarmes Stillgewässer, welches nur durch Regenwasser gespeist wird. Dieser Heideweiher hatte ursprünglich einen hellen Sandboden, ist heute jedoch sehr stark verschlammt. Das Gewässer ist von Nadelgehölzen, vor allem Kiefern, umgeben. Vereinzelt stehen auch Laubbäume am Ufer. Die Wasserpflanzen haben in ihrer Ausbreitung über die Jahre hinweg zugenommen. Dies lässt sich durch den Vergleich von Luftbildern aus verschiedenen Jahrzehnten belegen. Die Statt ist dennoch ein wichtiges Biotop für viele Tier- und Pflanzenarten.

Map

Google Maps Karte